Lif Sanduhr

Saint-Etienne, Frankreich

Die letz­ten Hal­te­stel­len der Stra­ßen­bahn­li­nie T3 in Saint-Eti­enne werden künf­tig mit Sand­uh­ren aus Licht geschmückt. Ent­wor­fen von der Desi­gnagen­tur Cobalt Lumière, basie­ren die Sand­uh­ren auf unse­ren Lif-Licht­s­te­len, die bereits an ande­ren Stel­len der in der Region Rhône-Alpes gele­ge­nen Stadt zu finden sind.

Die Sand­uh­ren aus Licht, die sich direkt neben den Stra­ßen­bahn­hal­te­stel­len auf­ge­stellt wurden, sind eine Inno­va­tion. Hier­bei han­delt es sich um intel­li­gente elek­tri­sche Beschil­de­run­gen, die mit­hilfe von Licht­si­gna­len den Fahr­gäs­ten die War­te­zeit bis zum Ein­tref­fen der nächs­ten Stra­ßen­bahn anzei­gen.


Kunde: Saint-Etienne Métrople - STAS


Lichtplaner: Cobalt Lumière


Elektroplanung: Egis


Elektroinstallation: Bouygues Energies & Services – Instalum – Engie


Fotograf: Agron Bislimi


Interessiert an Lif?

Sprechen Sie uns an
Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Außergewöhnliches umzusetzen.

Wähle Region und Sprache

Unsere Webseite benutzt eine Anzahl von Cookies um die Nutzererfahrung für Sie zu verbessern. Lesen Sie hier mehr über diese cookies.
Wenn Sie ablehnen, werden Ihre Informationen beim Besuch dieser Website nicht erfasst. Ein einzelnes Cookie wird in Ihrem Browser verwendet, um daran zu erinnern, dass Sie nicht nachverfolgt werden möchten.