Die Tritec Optic ist auch als Aus­tausch­mo­dul für Bestands­leuch­ten erhält­lich. Die kom­bi­nierte Pris­men- und Reflek­to­r­op­tik, sorgt für bril­lante Glanz­punkte, ein beson­ders hoch­wer­ti­ges Erschei­nungs­bild und eine prä­gnante visu­elle Ästhe­tik. Je nach Licht­be­darf kann eine Tritec Optic aus ein oder zwei Modu­len über­ein­an­der bestehen und schnell und mon­ta­ge­freund­lich in bereits bestehende Beleuch­tungs­sys­teme ein­ge­baut werden. So kann Ihre Bestands­an­lage unter gerin­gem Zeit­auf­wand mit der neu­es­ten LED-Tech­nik aus­ge­stat­tet werden.

  • Tritec Austausch-Module

Tritec Austausch-Module

Tritec Austausch-Module

Konstruktion Aluminium-Druckguss Optik kombinierte Prismen- und Reflektoroptik Leuchtmittel LED 2.700K, 3.000K oder 4.000K Lichtverteilung symmetrisch · asymmetrisch Optionen LED Steuerung

Tritec Optic - Austauschmodul - LED Stadtbeleuchtung - Selux
Tritec Optic - Austauschmodul - Selux
Tritec Optic - Austauschmodul - LED Straßenlicht
Bewegunsgesteuertes Licht
Steuerung einzelner Lichtpunkte
Lichtmanagementsystem
Adaptive Beleuchtung
Umweltdatenerfassung
Öffentliche WiFi-Hotspots
Module für öffentliche Sicherheit
Öffentliche Informationssysteme
Verkehrs- & Parkraummanagement
Elektroautos laden
Lif
Tessia
Avanza
Olivio
Astro
Aira
Lanova
Charge + Light - Lademodul für Maste
  • technisch möglich
  • Teilintegration möglich
  • nicht möglich
Sie befinden sich bei Selux Deutschland