Region und Sprache wählen

The Line – Revolutionär nachhaltig

Die neue Leuchtenfamilie Line verfolgt einen radikalen Ansatz in Sachen Nachhaltigkeit: Zeitloses, minimalistisches Design für lange Lebensdauer bei reduziertem Materialaufwand und hoher Lichtqualität. Sie beruht auf einem völlig neu gedachten Grundkonzept, das auf einen konventionellen Leuchtenkopf verzichtet und die Optiken als vertikale Linie in den Mast integriert. Diese innovative Art ermöglicht es, eine ganz neue ästhetische Wirkung und Klarheit im Stadtraum zu schaffen.

Maxi­mal mini­miert — Licht für Stra­ßen, Wege, Plätze aus einer ver­ti­ka­len Linie

The Line – geschaf­fen für zeit­lose Beleuch­tungs­kon­zepte mit hohem Bedarf an Licht­qua­li­tät. Dank mini­ma­lem Mate­ri­al­auf­wand, modu­la­rem Aufbau und intel­li­gen­ten Funk­tio­nen über­nimmt Line ein brei­tes Spek­trum an Anwen­dun­gen. Das prä­zise gerich­tete Licht der Com­fort und Per­for­mance Opti­ken und warme Licht­far­ben schüt­zen dabei pri­vate Lebens­räume und die Natur.

Licht für Gene­ra­tio­nen

Zeit­lo­ses Design

Die Design­phi­lo­so­phie der Line besteht darin, die Kom­ple­xi­tät der Leuch­ten­form radi­kal zu redu­zie­ren und die Opti­ken als ver­ti­kale Linie zu inte­grie­ren. Das Resul­tat sind schlanke Leuch­ten, die sich per­fekt in die Umge­bung inte­grie­ren und zu einem ruhi­gen und klaren Stadt­bild bei­tra­gen.

Ska­lier­bar

Um unter­schied­li­che Anwen­dun­gen abzu­de­cken, sind die Optik­mo­dule in vier Größen mit ent­spre­chend ska­lier­ten Licht­strö­men erhält­lich. Die Module besit­zen inno­va­tive micro­f­acet­tierte gold- oder sil­ber­far­bene Reflek­tor­sys­teme mit pra­xis­ge­rech­ten Licht­ver­tei­lun­gen für die Beleuch­tung von Stra­ßen, Wegen, Plät­zen und Parks bis hin zum Gebäude.

Zum Schutz von Natur und der Tier­welt

Gol­dene Reflek­to­ren kom­bi­niert mit warmen Licht­far­ben wie 2200 K oder 2700 K berück­sich­ti­gen die Bedürf­nisse der Tier­welt und sorgen für eine ange­nehme Licht­stim­mung und Wohl­be­fin­den. Dank der prä­zi­sen Optik erzeugt Line kein stö­ren­des Streu­licht und schützt somit pri­vate Lebens­räume und den nächt­li­chen Himmel vor Licht­ver­schmut­zung.

Indi­vi­du­ell anpass­bar

Für indi­vi­du­elle Bedürf­nisse sind alle Opti­ken in ver­schie­de­nen Licht­ver­tei­lun­gen und in zwei Aus­füh­run­gen erhält­lich: Eine Per­for­mance Vari­ante, die eher leis­tungs­ge­trie­ben ist sowie eine Com­fort Aus­füh­rung mit einer licht­auf­wei­ten­den Lamelle, die einen beson­de­ren Seh­kom­fort garan­tiert. So kann bei weiten Mast­ab­stän­den effi­zi­ent die Norm erfüllt werden und Berei­che mit gerin­gen Licht­punkt­hö­hen und einem beson­de­ren Anspruch an Seh­kom­fort men­schen­freund­lich beleuch­tet werden.

Viel­falt in Mate­rial und Farbe: Neben Stahl steht für die Line als Son­der­aus­füh­rung auch eine Beto­n­op­tik zur Wahl. Beide Mate­ria­lien sind in ihrer Erschei­nung hoch­gra­dig indi­vi­dua­li­sier­bar. Mit einer umfang­rei­chen Farb­pa­lette lassen sich Wir­kun­gen von har­mo­ni­schen Farb­klän­gen bis zu kon­trast­star­ken Akzen­ten erzie­len.

Intel­li­gent und zukunfts­si­cher

Wich­tige Smart City Funk­tio­nen lassen sich über eine optio­nale Zhaga Schnitt­stelle instal­lie­ren. Bei Bedarf können die Opti­ken auch nach­träg­lich ein­fach aus­ge­tauscht werden. Die Leuch­ten eignen sich mit ihrer ener­gie­ef­fi­zi­en­ten, lang­le­bi­gen und war­tungs­ar­men LED-Tech­nik auch für den Ein­satz mit Steue­rung, um das Licht bedarfs­ge­recht zu regeln und so zusätz­lich Ener­gie und Kosten zu sparen.

Auch für Bestands­maste

Der uni­ver­selle Werk­zeug­kas­ten der Line umfasst auch ver­ti­kale, lineare Leuch­ten zur Ansatz- und Auf­satz­mon­tage an Masten. Damit lassen sich auch Bestands­maste wirt­schaft­lich mit der inno­va­ti­ven Licht­tech­nik aus­stat­ten.

Nach­hal­tige Wert­schöp­fungs­kette

Die Line bezieht ihre Kom­po­nen­ten fast aus­schließ­lich aus Deutsch­land – für kurze Wege und somit noch mehr Nach­hal­tig­keit. Wir fer­ti­gen sie in unse­rem eige­nen Werk bei Pots­dam. Bei Bedarf bieten wir auch an, lokale Fer­ti­gungs­part­ner in Ihrer Region zu suchen, um diese so zu qua­li­fi­zie­ren, dass der Stahl­teil der Line (Mast, Gerä­te­trä­ger, Anbin­dun­gen) vor Ort her­ge­stellt wird. Selux lie­fert in diesem Fall die Opti­ken, die Trei­ber sowie das Know-how.

20 Jahre Ersatz­teil- und Lie­fer­ga­ran­tie

Wir bieten eine 20 jäh­rige Ersatz­teil- und Lie­fer­ga­ran­tie.


The Line Fami­lie

Licht­s­te­len, Mast­leuch­ten, Pol­ler­leuch­ten und Wand­leuch­ten. Um unter­schied­li­che Anwen­dun­gen abzu­de­cken, sind die Optik­mo­dule in vier Größen mit ent­spre­chend ska­lier­ten Licht­strö­men in den Licht­far­ben 2200K, 2700K, 3000K und 4000K erhält­lich.


Per­for­mance und Com­fort

Alle Opti­ken sind in ver­schie­de­nen Licht­ver­tei­lun­gen und in zwei Aus­füh­run­gen erhält­lich: Eine Per­for­mance Vari­ante, die eher leis­tungs­ge­trie­ben ist sowie eine Com­fort Aus­füh­rung mit einer licht­auf­wei­ten­den Lamelle, die einen beson­de­ren Seh­kom­fort garan­tiert. So kann bei weiten Mast­ab­stän­den effi­zi­ent die Norm erfüllt werden und Berei­che mit gerin­gen Licht­punkt­hö­hen und einem beson­de­ren Anspruch an Seh­kom­fort men­schen­freund­lich beleuch­tet werden. Das prä­zise gerich­tete Licht schützt dabei pri­vate Lebens­räume und den Nacht­him­mel.

Licht­ver­tei­lun­gen

sym­me­trisch
asym­me­trisch
asym­me­trisch + Gehweg


Viel­falt in Mate­ria­li­tät und Farbe

Mit einer umfang­rei­chen Farb­pa­lette lassen sich Wir­kun­gen von har­mo­ni­schen Farb­klän­gen bis zu kon­trast­star­ken Akzen­ten erzie­len. Hinzu kommen Ober­flä­chen­va­ri­an­ten wie matt, glän­zend oder mit Metall­ef­fekt.
Neben Stahl steht für die Line als Son­der­aus­füh­rung auch eine Beto­n­op­tik zur Wahl. Beton setzt als Mate­rial für Leuch­ten neue Akzente. Dieser meist ver­wen­dete Bau­stoff in der moder­nen Archi­tek­tur ist ein Cha­mä­leon: Je nach Ver­ar­bei­tung kann er raue oder glatte, kühle Ober­flä­chen bilden, er lässt sich tönen und so auf seine Umge­bung abstim­men. Objekte aus Beton sind robust, dau­er­haft und unemp­find­lich. Im Stadt­raum werden sie weni­ger als tech­ni­sche denn als archi­tek­to­ni­sche Ele­mente wahr­ge­nom­men.


Made in Ger­many

Die Line bezieht ihre Kom­po­nen­ten fast aus­schließ­lich aus Deutsch­land – für kurze Wege und somit noch mehr Nach­hal­tig­keit.

Mehr Infor­ma­tio­nen?

Gern senden wir Ihnen aus­führ­li­chere Infor­ma­tio­nen zu unse­rer neuen Außen­leuch­ten­fa­mi­lie Line.


Firma
All­ge­meine Geschäfts­be­din­gun­gen*
Kon­takt

Sie befinden sich bei Selux Luxemburg