Mittwoch 6 Juli 2016

Licht Plus 2016 Berlin + Hamburg

Buil­ding Infor­ma­tion Mode­ling

Bau, Bytes und BIM: Light­ing Design zwi­schen Archi­tek­tur und Bau­ma­nage­ment

In zwei Licht Plus Ver­an­stal­tun­gen am 22. Sep­tem­ber 2016 in Berlin und am 28. Sep­tem­ber 2016 in Ham­burg beleuch­tet Selux die span­nen­den Her­aus­for­de­run­gen der BIM Tech­no­lo­gie – und lädt alle Inter­es­sier­ten ein, gemein­sam mit den Exper­ten zu dis­ku­tie­ren.

Bestän­dig bleibt allein der Wandel: Mehr denn je erle­ben wir die rasante Ent­wick­lung von Tech­no­lo­gien – von der Beleuch­tung durch LED bis hin zu den Gewer­ken der Kli­ma­tech­nik, der Sicher­heits­tech­nik oder des Gebäu­de­ma­nage­ments. Gleich­zei­tig schei­nen digi­tale Pla­nungs­hil­fen wie CAD die Limi­tie­run­gen zeit­ge­nös­si­scher Archi­tek­tur auf­zu­he­ben: Plötz­lich scheint alles mög­lich zu sein – aber ist es das auch?

Die neuen Optio­nen führen zu neuen Ver­wir­run­gen: Denn große und klei­nere Pro­jekte lassen sich in ihrer Kom­ple­xi­tät kaum noch beherr­schen – es drohen Fehler, explo­die­rende Kosten und Bau­zeit­ver­län­ge­run­gen. Eine Lösung ist das Buil­ding Infor­ma­tion Mode­ling (BIM), das Archi­tek­tur und Inge­nieur­we­sen, Haus­tech­nik und Faci­li­ty­ma­nage­ment im Com­pu­ter­mo­dell zusam­men­führt. Doch wie lässt sich dieses neue Werk­zeug für archi­tek­to­ni­sche Gestal­tung ein­set­zen? Und welche Chan­cen warten dabei auf den Light­ing Desi­gner? Licht Plus beleuch­tet die span­nen­den Her­aus­for­de­run­gen der neuen Dyna­mik – gerne gemein­sam mit Ihnen.

Wir laden Sie ein, gemein­sam mit uns über diese Her­aus­for­de­rung zu dis­ku­tie­ren. Jetzt anmel­den

Licht Plus in Berlin
Wann: Don­ners­tag, 22. Sep­tem­ber 2016, 18:00 Uhr
Wo: Selux Licht­fo­rum, Mot­zener Straße 34, 12277 Berlin
Pro­gramm Berlin

Licht Plus in Ham­burg
Wann: Mitt­woch, 28. Sep­tem­ber 2016, 18:00 Uhr
Wo: Stör­te­be­ker-Haus, Süd­er­str. 288, 20537 Ham­burg
Pro­gramm Ham­burg

Sie befinden sich bei Selux Österreich