Montag 23 Januar 2017

50Hertz Berlin

Licht für eine offene Arbeits­welt

Die neue Kon­zern­zen­trale des Strom­netz­be­trei­bers 50Hertz glänzt mit ihrer trans­pa­ren­ten und geo­me­tri­schen Fas­sade. In der Innen­ar­chi­tek­tur setz­ten die Planer des Archi­tek­tur­bü­ros LOVE archi­tec­ture and urba­nism auf Offen­heit und Fle­xi­bi­li­tät am Arbeits­platz.

Für die opti­male Beleuch­tung ent­wi­ckelte Selux in enger Zusam­men­ar­beit mit dem Decken­her­stel­ler Haufe eine indi­vi­du­elle Lösung: Die Ein­bau­tiefe der modu­la­ren M36 Leuch­ten wurde auf knapp 25 mm redu­ziert, damit die Licht­li­nien naht­los und flä­chen­bün­dig in die Decke ein­ge­fügt werden. Die spe­zi­elle Office-Optik sorgt für blend­freies Licht und opti­ma­len Seh­kom­fort.

Zum Pro­jekt

Sie befinden sich bei Selux Österreich