Projektbericht herunterladen
Projektbericht ohne Personalisierung herunterladen (.pdf)

The East Bund Uferpromenade
Shanghai, China

  • Projekt Olivios für The East Bund
  • Kunde City Council Shanghai
  • Architekt Arcplus Group PLC, Tongji Architectural Design (Group) Co., Ltd.
  • Landschaftsarchitekt Shanghai Landscape Architecture Design & Research Institute Co., Ltd., Shanghai Urban Planning and Design Research Insititute, Shanghai EDGING A&LA Co., Ltd.
  • Design WEST 8 urban design & landscape architecture
  • Fotograf Zilu Wang
  • Repräsentanz Cynne Du, Target Lighting, China

Spek­ta­ku­lä­rer hätte die fei­er­li­che Ein­wei­hung der Ufer­pro­me­nade am Huangpu Flus­ses nicht aus­fal­len können: Pünkt­lich zur Eröff­nung am 31. Dezem­ber 2017 schneite es in Shang­hai. Die sel­tene, weiße Pracht bescherte der frisch ange­leg­ten Park­an­lage eine extra Por­tion Glanz – zur Freude der Bewoh­ner der chi­ne­si­schen Metro­pole. Die zurück­hal­tende Beleuch­tung setzt mit Olivio Sys­tem­leuch­ten visu­elle Akzente und macht den Ufer­weg zu einem ein­la­den­den Erleb­nis- und Erho­lungs­raum bei Tag und Nacht.

Wie kann die öst­li­che Ufer­seite am Huangpu Fluss vital werden? Die Vision für den ins­ge­samt 45 km langen Ufer­weg zwi­schen der Yangpu-Brücke im Norden und der Xupu-Brücke im Süden von Shang­hai war eine viel­fäl­tige, nach­hal­tige und ganz­jäh­rig attrak­tive öffent­li­che Grün­an­lage zu erschaf­fen. Wich­tige Ziele des Nut­zungs­kon­zep­tes waren, die Gesund­heit und das Wohl­be­fin­den der Bürger mit Sport-, Spiel- und Auf­ent­halts­mög­lich­kei­ten zu för­dern und zu berei­chern.

Wohl­füh­lam­bi­ente, Licht­qua­li­tät und Effi­zi­enz – diese Kri­te­rien erfüllt die Beleuch­tungs­lö­sung mit Olivio Sys­tem­leuch­ten auf einem 21 km langen Abschnitt der Ufer­pro­me­nade, bekannt als East Bund. Mit ihrer floral-orga­ni­schen Form fügt sich Olivio har­mo­nisch in das Umfeld ein und ergänzt die Land­schafts­pla­nung mit zurück­hal­ten­den und doch cha­rak­te­ris­ti­schen Akzen­ten. Die 3,5 bzw. 4,5 Meter hohen Mast­leuch­ten der Olivio Can­de­la­bra-Serie, je nach Areal mit einem oder zwei Olivio Medio LED Leucht­köp­fen bestückt, säumen die Wege und Plätze. Von Platz­si­tua­tio­nen mit Sitz­bän­ken bis hin zu Fahr­rad­we­gen, welche den neu ange­leg­ten Park mit dem Stadt­zen­trum ver­bin­den, bedient das Leuch­ten­sys­tem Olivio fle­xi­bel die ver­schie­dens­ten Beleuch­tungs­an­for­de­run­gen ent­lang der neu gestal­te­ten Ufer­pro­me­nade. Wei­ches Licht lie­fern rota­ti­ons­sym­me­tri­sche, breit­strah­lende Reflek­to­ren, die so für eine ein­la­dende Atmo­sphäre sowie Sicher­heit beim Joggen, Rad­fah­ren, Fla­nie­ren oder Ver­wei­len sorgen. Auch die Farb­tem­pe­ra­tur 3000K und CRI 80 tragen zum nächt­li­chen Erle­ben der urba­nen Ufer­land­schaft bei.

  • Vielfalt in Funktion und Design – Olivio bietet eine Fülle von Möglichkeiten, in urbanen Lebensräumen eindrucksvolle und effiziente Lichtkonzepte umzusetzen. Dank der Vielfältigkeit der Produktfamilie lassen sich individuelle Designlösungen für funktionale und atmosphärische Beleuchtung realisieren. Die Basis bilden drei Leuchtenköpfe mit verschiedenen optischen Systemen für ein breites Feld lichttechnischer Anwendungen – sowie eine Auswahl von Auslegern und Masttypen, die sich individuell kombinieren lassen.
Sie befinden sich bei Selux Österreich