Projektbericht herunterladen
Projektbericht ohne Personalisierung herunterladen (.pdf)

City of Valence
Valence, Frankreich

  • Projekt City of Valence
  • Landschaftsarchitekt Axe Saône; Landschaftsplanung: Gautier + Conquet
  • Lichtplaner Agence Hutinet

Eine gute Beleuch­tung von Ver­kehrs­stra­ßen erfüllt heute meh­rere Auf­ga­ben und Erwar­tun­gen gleich­zei­tig: Sicher­heits­be­dürf­nis, Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Desi­gn­qua­li­tät. Für diese Ansprü­che steht Dis­cera bei­spiel­haft in der Haupt­stadt des Dépar­te­ment Drôme in Frank­reich.

Als Teil einer Ver­kehrs­leuch­ten­se­rie von Selux, bietet Dis­cera in unter­schied­li­chen Bau­grö­ßen und ver­schie­de­nen Hoch­leis­tungs­re­flek­to­ren eine nahezu unbe­grenzte Anwen­dungs­viel­falt.

  • Die Discera-Leuchtenfamilie mit ihrem zeitlosen Design wirkt optisch ruhig und in sich ausgewogen. Ihre vertraute Erscheinung fügt sich wohltuend in das jeweilige Straßenbild ein. Es gibt sie in zwei Baugrößen (400, 600) und zwei Lichtfarben (3000K, 4000K). Die effiziente asymmetrische Lichtverteilung gelingt durch die Kombination aus Zhaga-konformen LED-Modulen und Freiform-Linsenoptiken. Alle Baugrößen lassen sich mit vielfältigsten Auslegern zu Einzel- und Mehrfachkandelabern kombinieren. Darüber hinaus können sie auch über Querabspannungen als Seilpendelleuchten eingesetzt werden.
Sie befinden sich bei Selux Österreich