Mittwoch 4 April 2012

Selux startet mit Intelligent Solutions ein neues Geschäftsfeld

Berlin, April 2012 – Die zuneh­mende Digi­ta­li­sie­rung des Lichts ver­än­dert die Art, die Welt zu beleuch­ten. Inno­va­tive LED- und OLED-Tech­no­lo­gien läuten eine neue Epoche des digi­ta­len Licht­ma­nage­ments ein.

Dem stei­gen­den Bedarf an indi­vi­du­el­len LED-Licht­lö­sun­gen und an ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Licht­steue­rungs­sys­te­men trägt die neue Busi­ness Unit Intel­li­gent Solu­ti­ons“ von Selux Rech­nung.

Mit »Intel­li­gent Solu­ti­ons« hat der inter­na­tio­nal tätige Leuch­ten­her­stel­ler Selux ein zukunfts­träch­ti­ges Geschäfts­feld inte­griert. Denn die Zeiten, in denen das Licht nur ein- oder aus­ge­schal­tet werden konnte, sind end­gül­tig vorbei. In vielen Berei­chen, wo es auf Mul­ti­funk­tio­na­li­tät ankommt, ist ein pro­fes­sio­nel­les Licht­ma­nage­ment inzwi­schen tech­ni­scher Stan­dard.
Die Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten von Intel­li­gent Solu­ti­ons sind heute viel­fäl­tig. Licht­ma­nage­ment gewähr­leis­tet nicht nur einen ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Betrieb von Beleuch­tungs­an­la­gen, son­dern schafft auch mit kom­for­ta­blen und fle­xi­blen Licht­stim­mun­gen inklu­sive Farb­steue­rung emo­tio­na­les Wohl­fühl­licht und ein­ma­lige Lich­t­er­leb­nisse in jeder Umge­bung. Für Ver­kauf und Prä­sen­ta­tio­nen, für Ver­an­stal­tun­gen und Events bieten Inte­rior Media Solu­ti­ons inno­va­tiv gesteu­erte Farb­wände, Licht­de­cken und Licht­kunst­in­stal­la­tio­nen für den Innen­raum. Im Ein­satz­ge­biet Exte­rior Archi­tain­ment Solu­ti­ons ver­schmel­zen Archi­tek­tur- und Enter­tain­ment-Beleuch­tung mit­ein­an­der. Ob Gebäude- und Fas­sa­de­nil­lu­mi­na­tion oder die kunst­volle Insze­nie­rung von Brü­cken, Parks und Licht­kunst­wer­ken – mit indi­vi­du­el­len Medi­en­steue­run­gen­las­sen sich inter­ak­tive Erleb­nisse für die Archi­tek­tur­be­leuch­tung im öffent­li­chen Raum rea­li­sie­ren.

Die Pro­dukt­ent­wick­lung im Bereich Intel­li­gent Solu­ti­ons beruht auf Inno­va­tio­nen, Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Bedie­ner­freund­lich­keit. Dabei finden Kern­tech­no­lo­gien wie DALI, DMX RDM, ART-NET und die Ether­net-Netz­werke Anwen­dung. Mitdem Geschäfts­feld Intel­li­gent Solu­ti­ons bietet Selux seinen Kunden eine ganz­heit­li­che Lösung: Von Pla­nung und Pro­jekt­ma­nage­ment über Fer­ti­gung bis hin zur Rea­li­sie­rung und After-Sales-Betreu­ung werden indi­vi­du­elle Kun­den­lö­sun­gen aus einer Hand betreut. Der neu gestar­tete Geschäfts­be­reich wird von Dipl.-Ing. Chris­tian Lade geführt.

Intel­li­gent Solu­ti­ons prä­sen­tiert fol­gende High­lights auf der Light + Buil­ding 2012:

1. LightTab: Die intui­tive voll­gra­phi­sche Ober­flä­che auf App-Basis in der zwei­ten Gene­ra­tion für die Bedie­nung des Net­Com­po­ser Licht­ma­nage­ment-Sys­tems.
2. Pixel:Performer: Archi­tain­ment-Medi­en­ser­ver spe­zi­ell für low-reso­lu­tion“ LED-Appli­ka­tio­nen im Gebäude mit Tablet-PC-Bedie­nung
3. Medi­a­Dot: RGBW-LED-Modul direkt über DMX/RDM steu­er­bar, frei kon­fi­gu­rier­bar bis 50 Module je Kette, für Media­an­wen­dun­gen in der Archi­tek­tur­be­leuch­tung

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur Selux Busi­ness Unit Intel­li­gent Solu­ti­ons“ auf der Light + Buil­ding in Halle 3.1,
Stand B81.

Sie befinden sich bei Selux Australien