Mit Sicherheit das optimale Licht

Hohe Ästhetik, hart im Nehmen

Mit ihrer hochwertigen Gestaltung setzt die robuste Pallas im Segment der Leuchten höherer Schutzart für den Innen- und Außenbereich neue Maßstäbe. Mit nur 60mm Bauhöhe ist sie besonders flach. Das Leuchtengehäuse weist weder sichtbare Fugen noch frei liegende Schraubverbindungen auf.

Lichtqualität mit hoher Effizienz

In der Pallas wird das LED-Licht seitlich in den eigens entwickelten Optiklayer eingespeist. Auf diese Weise kann das Licht gleichmäßig über eine breite Lichtaustritts-
fläche verteilt werden. Dies gewährleistet optimalen Sehkomfort bei hoher Effizienz.

Drei Lichtverteilungen

Dank dieser Typenvielfalt lassen sich bei unterschiedlichsten Anforderungen durchgängige Lichtlösungen mit dem gleichen Leuchtentyp realisieren.

Symmetrische Optik

Homogene Lichtverteilung für die Allgemeinbeleuchtung von öffentlichen
Bereichen und Funktionsräumen.

Symmetrisch, breitstrahlende Optik

Symmetrisch gerichtetes Licht für die Ausleuchtung breiter Verkehrsbereiche mit hohen Gleichmäßigkeitsanforderungen wie Bahnsteigen und Verkehrszonen mit hohem Personenaufkommen. 

Asymmetrisch, schrägstrahlende Optik

Einseitig orientierte Lichtverteilung zur Beleuchtung von Horizontalflächen aus einer Rand- oder Grenzanordnung der Leuchten wie z.B über der Bahnsteigkante oder dem Übergang von Decke zu Wand.

Drei Leuchtenlängen

 

Medienträgerprofil für die Gestaltung von Lichtbändern

Neben ihren licht- und materialtechnischen Qualitäten überzeugt die Pallas auch bei der Montage, vor allem in Kombination mit dem Medienträger. Dieses bis zu 4.800 mm lange Trägerprofil erlaubt die Erstellung eines unterbrechungsfreien Lichtbandes mit unterschiedlichen Lichtverteilungen. 

Zusätzliche Versorgungs-leitungen

Das Medienträgerprofil bietet ausreichend Platz für die Installation von Versorgungsleitungen über die notwendige Eigenstromversorgung hinaus. So können nachträglich Kabel und Rohre unsichtbar geführt werden.

Lichtbänder
und mehr

In das Medienträgerpofil können problemlos weitere Zusatzmodule wie Lautsprecher, Kameras oder Sensoren integriert werden. Das macht Pallas zu einem integrativen Produkt mit Optionen, die weit über die Funktion einer Leuchte hinausgehen.

Lichtbänder
und mehr

In das Medienträgerpofil können problemlos weitere Zusatzmodule wie Lautsprecher, Kameras oder Sensoren integriert werden. Das macht Pallas zu einem integrativen Produkt mit Optionen, die weit über die Funktion einer Leuchte hinausgehen

Schnell montiert: Click and Light

Die Montage läuft denkbar einfach ab: Alle Elemente werden lediglich in den Medienträger aus Aluminium eingeklinkt und dann beidseitig mit Drehsicherungsverschlüssen gesichert. Somit lassen sich einzelne Elemente rasch tauschen und die Funktionalität anpassen.

Zwei Lichtfarben

 

Technische Informationen


Übersicht anzeigen

Selux Qualität

Ihre Robustheit verdankt die Pallas der durchdachten Bauweise und den hochwertigen Materalien: die Leuchte besteht aus extrudiertem Aluminium, Endkappen aus Aluminium-Druckguss sowie Leuchtflächen Abdeckungen aus Sicherheitsglas oder Polycarbonat. 

Service und GARANTIE

Jede LED Leuchte, die unser Haus verlässt, wird hinsichtlich Lichtfarbe, Lichtstrom und Leistung vermessen. Die Daten werden dokumentiert, um in Zukunft Leuchten-komponenten mit den technischen 
Parametern der Erstausstattung nachliefern zu können.

  • 5 Jahre Garantie bei Projektregistrierung unter selux.com

Bahnsteige
asymmetrisch

 

Großbahnsteige symmetrisch

 

Busterminals

 

Parkhäuser

 

Unterführungen